English Conversation

Neues Angebot des Partnerschaftsvereins e.V. Köln-Porz Ihr Englisch ist auch etwas eingerostet? Oder Sie haben einfach Lust, gelegentlich auf Englisch zu diskutieren? Der Partnerschaftsverein Köln-Porz  bietet neuerdings einmal im Monat ein Konversationstreffen an, zu dem Interessierte herzlich eingeladen sind. Nächster Termin ist am Donnerstag, 21. November um 18.00 im Gemeindehaus an der Lukaskirche, Mühlenstraße 2.…

SPD: Verkehrsausschuss prüft Verlängerung Linie 7

spdporz

Der Verkehrsausschuss des Rates der Stadt Köln hat in der vergangenen Woche die genauere Prüfung der Verlängerung der Linie 7 bis Lülsdorf beschlossen. Damit stellte er sich hinter einen Beschluss der Bezirksvertretung Porz. Diese hatte sich im September auf Initiative der SPD-Fraktion einstimmig für den Ausbau der Linie 7 bis zur künftigen Stadtbahnstrecke Köln-Niederkassel-Bonn ausgesprochen.…

Bürgervereine und Initiativen in Porz

In Porz gibt es in nahezu jedem Stadtteil Bürgervereine und Initiativen, die sich um die Entwicklung des Stadtteils kümmern. Porzerleben hat diese Aktivitäten an dieser Stelle als Überblick, sortiert nach Stadtteilen, für Sie zusammengetragen: Porz-Zentrum Bürgerverein Porz-Mitte e.V. „Hinnehmen war gestern – Einmischen ist heute“ „Wir möchten erreichen, dass durch die Bündelung der Bürgerinteressen, die…

Baubeginn: Neuer Wohnraum in Porz-Mitte

Bereits im Februar hatte die GAG Immobilien AG ihre Pläne für ein 4.500 m² großes Areal an der Spitze von Hauptstraße und Poststraße der Bezirksvertretung Porz vorgestellt – jetzt im Oktober liegen mit dem Erwerb des denkmalgeschützten Gebäudes Hauptstraße 352 alle Voraussetzungen für einen Baubeginn vor. In zwei Phasen werden hier citynah bis 2023 insgesamt…

Poll: Fahrradbeauftragter auf Wochenmarkt

Das Team des Fahrradbeauftragten ist am Freitag, 18. Oktober 2019, von 10 bis 14 Uhr auf dem Wochenmarkt in Poll an der Siegburger Straße vor Ort. Dort stehen die städtischen Fachplanerinnen und Fachplaner sowie die Polizei Köln für Gespräche zum Radverkehr in Poll und darüber hinaus zur Verfügung. Unter anderem wird auf die Aktion „Sicher…

KG Rut-Wiess-Löstige Langeler e.V. feiert die Eröffnung der Session 2019/2020

Die Session steht wieder vor der Tür, und wir freuen uns auf die „Jecke Zeit“. Unsere diesjährige Sessionseröffnungsparty feiern wir gemeinsam mit unseren Freunden als „Dorf-Party“ mit Kölsch vom Fass und wat lecker ze müffele getreu dem Motto 2019/20 „Mer all sin Langel“. Wir starten am 16.11.2019 um 18:00 Uhr (bis 19:30) mit dem internen (inoffizieller) Teil. Eröffnungsrede, Ehrungen, Ordensvorstellung,…

GAG übernimmt Baudenkmal an der Hauptstraße

Das Baudenkmal an der Ecke Hauptstraße/Poststraße ist in den Besitz der GAG, Kölns größter Vermieterin, übergegangen, die nun Eigentümerin der gesamten Spitze mit 4500 m² ist. Das um 1900 im Jugendstil errichtete Eckhaus stand lange leer. Sein Zustand macht eine komplette Wiederherstellung auch nach Einschätzung des Denkmalschutzamtes unmöglich. Daher bleiben nur die straßenseitigen Hausfassaden erhalten…

P&R-Parkhaus Wahn in Betrieb

Am Freitag, den 11. Oktober nimmt die neue P&R-Anlage am Bahnhof Wahn ihren Betrieb auf. Sie bietet 298 Stellplätze für PKW bis 2m Höhe und einige Motorräder/-roller auf drei Ebenen. Porzerleben.de war bei der Eröffnung dabei. Doch vor dem Bericht gleich das Allerwichtigste: Berechtigtes Parken bis zu 24 Stunden bei unmittelbarer Benutzung des VRS/OPNV ist…

SPD: Parkpalette Wahn nicht für Dauerparker

spdporz

Noch in diesem Jahr soll das neue Parkhaus am S-Bahnhof Wahn in Betrieb genommen werden, wodurch 300 zusätzliche Parkplätze zur Verfügung stehen werden. Der Zugang zum Parkhaus soll dabei so gestaltet werden, dass Dauerparken grundsätzlich verhindert wird. Bis zu 24 Stunden soll die Nutzung kostenfrei möglich sein, danach wird eine Tagespauschale von 25 Euro fällig.…

1. Porzer Müllgipfel

Am 01.10.2019 fand mit großem Erfolg der erste „Porzer Müllgipfel“ statt. Dieser wurde organisiert, geplant und durchgeführt von der Vernetzten Gemeinschaft der Bürgervereine (Bürgervereine Gremberghoven, Langel, Libur, Porz-Mitte, Poll, Wahn-Wahnheide-Lind, Urbach, Zündorf, der Bürgervereinigung Ensen-Westhoven, der Grengeler Ortsgemeinschaft und dem Förderkreis Rechtsrheinisches Köln). Die geladenen Gäste, darunter Vertreter des Ordnungsdienstes, der KVB, der deutschen Bahn,…