KVB-Jubelmeldung bringt Porz nichts

stadtradeln

Knapp 1,2 Millionen Ausleihen der KVB-Räder in zwei Jahren – so jubelt die KVB. Doch in Porz können wir kein einziges „der knapp 1.500 KVB-Räder schnell und leicht finden und einfach losfahren.“ Seit dem 8. Mai 2015 belegt die KVB Tag für Tag eindrucksvoll: Porz gehört nicht zu Köln. Denn das Ausleihgebiet der Räder endet…

Termine in Porz Juni – August 2017

Wir haben für Sie unsere Termine auf porzerleben.de für die nächsten drei Monate aktualisiert. In Zusammenarbeit mit Wetzels Marketing veröffentlichen wir unter Dauertermine regelmäßige wöchentliche oder monatliche Angebote von Porzer Veranstaltern: Beratungsangebote, Sprechstunden, Kaffee- und Spieletreffs, Stammtische, Tanzen & Gymnastik und vieles andere. Rund 130 regelmäßige Veranstaltungen in Porz finden Sie bei uns sortiert nach…

PORZ bleibt SICH sicher – im ewigen Verkehrsstau!

Ein sog. „Verkehrsgipfel“ soll es nach dem Willen von CDU, Grünen und FDP in der Porzer Bezirksvertretung sodann demnächst endlich richten: „Und es ist fatal, denn Zeit zum monatelangen Taktieren hat Porz nicht. Wenn wir überhaupt noch einen Anschluss an die A59 prüfen wollen, dann müssen wir das jetzt tun, denn das Zeitfenster schließt sich Ende…

Auswirkungen der Machbarkeitsstudie / Verkehrsgutachten auf unser Klima

      Sehr enge Zusammenarbeit  zweier Betroffener    die Hoffnung auf fairen und ehrlichen Umgang mit Porzer Bürgern / Steuer-zahlern / Wählern –> zusammengefallen, wie ein Kartenhaus wieder einmal werden unsere Wünsche nicht erfüllt –> Langel, Libur, Lind, Wahn, Wahnheide und Zündorf sollen wohl keine brauchbaren Lösungen der seit langem massiv bestehenden Verkehrsprobleme bekommen? Wer die…

SPD sieht drohenden Verkehrsinfarkt für Porz

Zur Verkehrsentwicklung im Kölner Süden wird sich nun kurzfristig der Kölner Rat befassen. In einer Anfrage an die Oberbürgermeisterin wollen die Kölner Sozialdemokraten in der nächsten Ratssitzung am 18.05.2017 ein drohendes Verkehrschaos verhindern und bitten um Beantwortung von Fragen zur Einschätzung der aktuellen Verkehrslage und -prognosen in Porz.

Porzer werden solidarisch

Nach der erfolgreichen „Porz putzt munter“-Aktion im Juli 2016 hat die Vernetzung der Porzer Orts- und Bürgervereine auch dieses Jahr zu einer großflächig angelegten Aktion aufgerufen. Die diesjährige „Porz putzt munter“-Aktion (in Anlehnung an „Kölle putzmunter“) fand am Samstag, dem 06.05.2017 statt. Im gesamten Stadtgebiet Porz kamen eine überwältigende Anzahl von Bürgerinnen und Bürger der…

Streit um Porzer Verkehrslösung: „So sieht keine bürgernahe Verwaltung aus!“

Hat die Kölner Verwaltung der Porzer Öffentlichkeit bewusst Informationen zum Verkehrsgutachten bzw. der Machbarkeitsstudie zu Entlastungsvarianten im Porzer Süden vorenthalten? Mit harscher Kritik am Vorgehen der Verwaltung hat sich jetzt der SPD-Landtagsabgeordnete Jochen Ott in einem offenen Brief an Kölns Verkehrsdezernentin Andrea Blome und die Porzer Bürgerschaft zu Wort gemeldet. Was Im Rhein-Sieg-Kreis und den Nachbarstädten…

500 Euro für die Waldschule beim Familienpicknick mit Jochen Ott

„Personalkosten für Sonderprojekte der Waldschule“ auf Gut Leidenhausen will Frank Küchenhoff mit dem Reinerlös des Familien-Picknicks des SPD-Landtagsabgeordneten Jochen Ott finanzieren. Neben dem Besuch der Waldschule standen Führungen durch die Greifvogelstation und das Heideportal auf dem Programm des Picknick-Nachmittages, das der Landespolitiker nun schon zum 7. Mal auf Leidenhausen anbot. Essen und Trinken war für…

Ergebnis der Mitglieder-versammlung „Bündnis für Porz“

PRESSEMITTEILUNG Am 27.4.2017 fand in der Glashütte die Mitgliederversammlung des Bündnisses Porz-Mitte statt. Dabei wurde der jetzige Stand der Überlegungen des Bündnisses erläutert. So sei die Kirchengemeinde zu einem Umzug bereit, um den Abriss des Dechant-Scheben-Hauses, das sich im Eigentum der Kirchengemeinde befindet, zu ermöglichen, aber man erwarte, dass die Kirchengemeinde einen adäquaten Ersatz erhalte…

Baustellen in Eil und Urbach

In Eil beseitigt das Amt für Straßen und Verkehrstechnik auf der Frankfurter Straße an der Bushaltestelle „Eil Heumarer Straße“ einige Absackungen und Bodenaufbrüche, die zu Unfällen führen können. Die Arbeiten werden witterungsabhängig zwischen 8. und 19. Mai 2017 vorgenommen. Die Haltestellenflächen werden während der Sanierung als Fahrbahn für die Frankfurter Straße genutzt. Die Bushaltestellen müssen…

„Kaufhaus der Träume“

170m Kunst in Porz-Mitte Gerade wird in Porz ein Kunstprojekt unter der Schirmherrschaft der Bürgermeisterin E. Scho-Antwerpes vorbereitet: Am Mittwoch, 03.05.17, wurden in der Glashütte Bauzaunplanen ausgegeben. Diese werden in den kommenden Wochen von Künstlern und Künstlerinnen, Schulen, Kindergärten und Malschulen künstlerisch gestaltet. Das Thema Kaufhaus der Träume ist mit Blick auf die Situation der…

IG Langel lädt zu einem Frühschoppen ein

Am Sonntag, 07. Mai 2017  ab 11.00 Uhr treffen wir uns in der Gaststätte „Zur Alten Schmiede“ in gemütlicher Runde zu einem Informations-Austausch zu Langeler Themen: Sanierungsmaßnahme Eulenbrunnen und Spielplatz Frongasse, Langeler Auwald, Vollversorger, Entwicklung der Porzer Innenstadt -> als Gastredner ist eingeladen: Herr Dr. K. Schäfer, Leiter des AK2 des „Bündnisses für Porz“. Auch hier wieder, bringen Sie Familie,…