SPD: Kaffetrinken am Rheinufer

Am kommenden Samstag, den 7. Juli 2018, werden die Porzer Sozialdemokraten von 12 bis 14 Uhr am Porzer Rheinufer Kaffee verteilen und laden dazu alle Porzerinnen und Porzer herzlich ein.

SPD-Fraktionschef Simon Bujanowski: „Das Rheinufer ist einer der schönsten Orte in Porz. Wenn man dort nicht nur spazieren und Fahrrad fahren, sondern auch verweilen und Kaffee trinken oder Eis essen könnte, wäre das ein großer Gewinn – sowohl für die Menschen hier als auch für Porz insgesamt. Das möchten wir zeigen und laden deshalb herzlich zum Kaffee ein!“ SPD-Fraktionsvize Lutz Tempel: „Das Ziel – Gastronomie am Porzer Rheinufer – ist für uns so wichtig, dass wir selbst einen Beitrag leisten wollen: Man könnte die Räume der Fraktionen im Erdgeschoss des Bezirksrathauses für Gastronomie nutzen. Uns reicht auch ein Büro irgendwo im dritten Stock, wir brauchen keine 1a-Lage für unsere
Fraktionsarbeit. Die Räume sind besser genutzt, wenn dort ein Café oder ein Restaurant aufmachen kann. Das Porzer Rheinufer würde so deutlich an Aufenthaltsqualität gewinnen!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *