SPD im Gespräch: Einladung Bürgertreff zu Ortsmittelpunkt Lind

Bürgersprechstunde zur Beteiligung an Platzgestaltung

Die Pläne zur Neugestaltung des Ortsmittelpunktes Lind nehmen Gestalt an. Nun möchte der Ortsverein Wahn, Wahnheide, Lind, Libur gemeinsam mit den Linder Bürgerinnen und Bürgern die konkrete Umsetzung der Maßnahmen vor Ort in einem Bürgertreff entwickeln und die Vorstellungen zur endgültigen Planung abstimmen. Dazu Ortsvereins- und Fraktionsvorsitzender Christian Joisten: “Daher laden wir zu einem Bürgertreff ein, bei dem wir Ihre Vorstellungen direkt in unsere Position mit einfließen lassen.“

Wann? 03. Mai 2011 um 19.30 Uhr. Wo? Gaststätte „Bauernstube“. Gerne informieren wir Sie bei dieser Gelegenheit über folgende Themen:
Aktuelles zum Ortsmittelpunkt Lind (Dorfplatz), Verkehrssituation in Lind sowie aktueller Sachstand LKW-Verkehrsführung zur Sanierung Alt-Deponie Lind,Weiterentwicklung der Spiel- und Bolzplätze in Lind und Wahnheide.

Selbstverständlich haben Sie auch die Gelegenheit, Fragen zu allen Themen, die Sie interessieren, zu stellen sowie Ihre Ideen und Anregungen für die örtliche Politik einzubringen! Wir würden und sehr freuen, wenn Sie sich aktiv einbringen und am 03. Mai dabei sind!” so der SPD-Ortsvereinsvorsitzende von Wahn, Wahnheide, Lind, Libur und Vorsitzender SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Porz Christian Joisten (im Bild beim Bürgergespräch).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *