Freizeitspaß auf dem Bauspielplatz

Spielsaison 2011 beginnt am 21.03.2011 ab 15 Uhr

Dank des ehrenamtlichen Engagements eines gemeinnützigen Vereines hat der Senkelsgraben in Porz-Wahnheide eine besondere Attraktion zu bieten: Der Bauspielplatz bietet Freizeitspaß für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren, und das täglich von Montag bis Freitag von 15 bis 18 Uhr …

In den Schulferien gibt es eine Mittagsmahlzeit, die gemeinsam mit den Kindern, Betreuern und unserem Küchenpersonal zubereitet wird. Von März bis Ende Oktober stehen die Tore an der Gernotstraße 10 im Grünzug des Senkelsgrabens für die Kinder offen.

Und: „Seit 2010 steht das 6.500 qm große Gelände neben dem Lärmschutzwall mit seinen Spielgeräten und zahlreichen Container-Unterkünften außerdem jeden Freitag von 18 bis 22 Uhr jetzt auch für Jugendliche über 14 Jahre für Freizeittreffs und gemeinsame Unternehmungen mit den hauptamtlichen Betreuern und Streetworkern des Bezirksjugendamtes Porz ganzjährig zur Verfügung“, so die Fördervereinsvorsitzende Marion Tillmann.

Bauspielplatz Senkelsgraben

Bauspielplatz Senkelsgraben

Hütten bauen, mit Gleichaltrigen Spielen, Freunde und Freundinnen kennenlernen, einfach nur “weg von der Straße” und Spaß haben!

Das alles bietet der Wahnheider Bauspielplatz Senkelsgraben. Wer Lust hat, kann einfach mal reinschauen oder sich vorher schon online unter www.bauspielplatz-senkelsgraben.de über die Abenteuer-Spielstätte des gemeinnützigen Fördervereins in Köln-Porz informieren.

Während der Schulferien bieten die Betreuer ein mit den Kindern selbst gekochtes Mittagsessen für 1 Euro, oftmals durch Spenden der Vereinskasse auch schon mal umsonst oder für 50 Cent …

Der Förderverein freut sich über jeden neuen Gast und stellt hier seine Einrichtung in einem Kurzfilm vor. fun4kids – MyVideo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *