Direktwahl und Briefwahl ab sofort möglich

Seit vergangenem Montag, 21. September, kann in den Bezirksbürgerämtern gegen Vorlage der Wahlbenachrichtigung oder auch nur mit dem Personalausweis die Stimme schon vor dem eigentlichen Wahlsonntag, 18. Oktober 2015 abgegeben werden. Die neuen Wahlbenachrichtigungen werden derzeit an die Wahlberechtigten durch die Post verteilt. Bis Ende dieser Woche sollten alle Wahlbenachrichtigungen an die rd. 815.000 Wahlberechtigten in Köln zugestellt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *