Heizdefekt vereitelt BV-Sitzung

Die Bezirksvertretung Porz konnte am heutigen Donnerstag nicht tagen, denn ein plötzlich aufgetretener Heizungsdefekt ließ sich nicht rechtzeitig beheben. Die vorgesehene Sitzung wurde auf den 10. Februar um 17 Uhr im Chlasta-Saal des Bezirksrathauses verschoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *