Anfrage der CDU-Ratsfraktion zu Hertie

CDU im RatDie CDU-Fraktion im Rat der Stadt Köln möchte vom Oberbürgermeister Roters Näheres über die Hertie-Immobilie wissen. Daher fragt sie zur Sitzung des Liegenschaftsausschusses am 30. Januar:

  • Wie weit sind die Verhandlungen zwischen der Stadt Köln und dem Verkaufsmanager bereits vorangeschritten, wie gestaltet sich der aktuelle Sachstand in der Angelegenheit und wie wird die zeitliche Dimension bewertet?
  • Wie hoch ist das aktuelle Gebot der Stadt Köln und welche Bewertungskriterien liegen dem zugrunde (zu beantworten im NÖ-Teil)?
  • Wie ist das weitere Prozedere nach einem eventuellen Zuschlag zugunsten der Stadt Köln geplant (bitte incl. zeitlicher Abfolge)?
  • Wie gestaltet sich der aktuelle Sachstand bezüglich des städtebaulichen Wettbewerbs unter Beteiligung der entsprechenden Büros und wer muss dessen Finanzierung übernehmen?
  • Welche aktuellen Entwicklungen haben sich in den Gesprächen des Zusammenschlusses der „Hertie-Filial-Städte” ergeben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *