Museum für Ostasiatische Kunst vorübergehend geschlossen

Haus an der Universitätsstraße kann vom 21. bis 27. September nicht öffnen

Wegen Arbeiten an der Elektroanlage muss das Museum für Ostasiatische Kunst von Dienstag, 21. September, bis Sonntag, 26. September, geschlossen bleiben. Auch am darauf folgenden Montag öffnet das Haus an der Universitätsstraße nicht, weil dann generell alle Museen geschlossen sind. Die Cafeteria bleibt trotz der Schließung geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *