Lesen Sie gerne ? Wege zu neuem Lesestoff in Porz

Bücher sind in Corona-Zeiten ein echtes (Über-)-Lebensmittel, sie entführen sie uns in andere Zeiten und Welten und bieten uns in dieser erlebnisarmen Zeit so manches Abenteuer. Doch Lesestoff wird auch schnell knapp – und nicht jedes ausgelesene Buch will man in seinen Bücherregalen aufheben. Was also tun?

Zum Neupreis kaufen? Das geht bei den beiden letzten verblieben Buchhandlungen in Zündorf (Buchhandlung Boya, Wahner Str. 5) und Wahn (Wahner Bücherstube, Frankfurter Str. 198) aktuell nur als abzuholende Buchbestellung.

Ausleihen? Die Zweigstelle der Stadtbibliothek bietet aktuell den Abholservice „Bibliothek to go“ für vorbestellte Werke.

Gratis erhalten? Die Idee der öffentlichen Bücherschränke weitet sich auch in Köln aus. Ein offener Bücherschrank wird in der Regel von Paten im Nahbereich betreut. Aktuell gibt es im Stadtbezirk vier im Außenbereich zugängliche Schränke: in Porz-Mitte (Fußgängerzone Hermannstraße), in Eil (Pfarrer-Oermann-Platz/Parkplatz) und in Gremberghoven (Bahnhofsplatz) und in Poll (Hof der Ahl Poller Schul). Zudem findet sich in Eil auf dem Gut Leidenhausen ein Inhouse-Bücherschrank. Für offene Bücherschränke gilt: Hier kann man Bücher kostenlos entnehmen, sich aber auch von gelesenen Büchern trennen und diese einstellen.

Gebraucht kaufen/gebraucht verkaufen? Das funktioniert coronabedingt auf Bücherflohmärkten aktuell nicht, auf Online-Marktplätzen über Online-Antiquariate natürlich immer.

Ganz neu ist jetzt aber: Für Porz baut porzerleben.de einen neuen Service auf: Verkaufen oder kaufen Sie privat gelesene, aber sehr gut oder gut erhaltene Bücher lokal ohne lästiges Verpacken und Versenden. Wie das geht? Ganz einfach:

So geht das Kaufen: Auf unserer neuen Seite „Bücherflohmarkt“ finden Sie alle aktuell angebotenen Bücher von den Verkäufer/-innen aufgelistet. Sehen Sie sich die Listen durch oder suchen Sie gezielt nach Autoren oder Werken. Wenn Sie fündig werden, kontaktieren Sie direkt per Email die verkaufende Person zwecks Abholung und Bezahlung.

So geht das Verkaufen: Laden Sie sich die Vorlage unserer Excel-Liste herunter, füllen Sie diese Liste mit den Werken, die Sie verkaufen wollen, benennen Sie Ihren Preis und den Erhaltungszustand. Diese Liste mit mindestens fünf Büchern senden Sie uns und wir veröffentlichen sie ohne Entgelt und ohne Provision. Probieren Sie es aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *