Die Englischzwerge laufen weiter

Nach dem erfolgreichen Start der Englischzwerge laufen nun die regulären  4-wöchigen Kurse in den Gemeindezentren der evangelischen Kirchen in  Porz- Westhoven und Porz- Zündorf.  Je jünger Kinder sind, desto einfacher erlernen sie Fremdsprachen. Und Kinder lernen am Besten im Spiel. Genau das ist die Idee der Englischzwerge: Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren lernen beim Singen, Toben und Spielen erste Wörter und die Grundlagen der englischen Sprache. Das Erlernte wird im Gehirn so abgespeichert, dass das spätere Schulfach Englisch und auch andere Sprachen wesentlich einfacher erlernt werden als ohne Vorkenntnisse. Das Konzept der Englischzwerge ist die spielerische Annäherung an die Sprache. Anders als in der Schule treffen wir uns zum Spielen und Singen – und das machen wir einfach in Englisch.

Wir treffen uns Montag vormittags und Donnerstag nachmittags in der Johanneskirche in Westhoven, Berliner Str. 5, und Montag nachmittags und Mittwoch vormittags in der Pauluskirche in Zündorf, Houdainer Str. 32. Die Kurse richten sich nach dem Alter der Kinder und sind fortlaufend, so dass bei Gefallen ein nahtloser Übergang in den nächsten Kurs möglich ist. Nur während der Schulferien findet kein Kurs statt. Die Kosten für einen 4-wöchigen Kurs betragen 28,- €. Teilnahme nur nach Anmeldung. Bei weiteren Fragen und für Anmeldungen wenden Sie sich bitte an: Sylvia Peters (staatlich geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin, 2-fache Mutter): Tel.: 02203 – 81661, E-Mail: Englischzwerge@online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *