Die KG Colombina Colonia spendete 7000€ für das Projekt „Küchenchefs“ der Inklusiven OT Ohmstraße

Die KG Colombina Colonia hatte sich aufgrund unserer Anfrage entschieden, das Projekt „Küchenchefs“ der Inklusiven OT Ohmstraße mit einer Spende zu unterstützen. Als der Bürgerverein Porz-Mitte vorab die telefonische Nachricht erhielt, dass diesem Projekt 7000€ zugewiesen werden, war unsere Freude riesengroß und ganz besonders auch die bei den Leitern der Einrichtung! Das war eine sensationelle Spende, mit der wir alle nicht gerechnet hatten. Aber ohne diese Spende könnte dieses Projekt nicht durchgeführt werden.

columbina-02Wir hatten uns mit einem Foto aus der Küche der Inklusiven OT Ohmstraße mit dem Titel „Menü für et Hätz“ beworben, bestehend aus der Vorspeise „Suppe de Amazone de Corps“, dem Hauptgericht „Filet de Colombina Colonia“ und dem Dessert „Creme de Rasselbande“.

Für die Scheckübergabe in der Inklusiven OT Ohmstraße ließ sich der Bürgerverein etwas Besonderes einfallen. Im Beisein der Präsidentin Ursula Brauckmann und der Colombine Gabriele Reintgen wurde von den Kindern das Menü im Miniformat gekocht und auf dem festlich herbstlich gedeckten Tisch serviert. Für solch eine stolze Unterstützungssumme sollte es denn auch für die Sponsoren mal etwas Besonderes sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *