„Mein Beruf, meine Zukunft“

zukunftAuch in Porz findet die Veranstaltungsreihe der Infokampagne „Mein Beruf, meine Zukunft. Mit Ausbildung zum Erfolg!“ statt. Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte arbeiten hierfür mit fünf Vereinen aus Köln Porz zusammen. Die Anbieter vor Ort sind der Solidaritätsbund der Migranten, das Deutsch-Griechische Kulturzentrum Porz, die Jugendhilfe Afrika 2000, die DITIB–Türkisch Islamische Gemeinde zu Köln-Porz und der Deutsch-Türkische Bürgerverein Köln-Porz.

Die erste Informationsveranstaltung 2015 findet am Freitag, dem 13. März 2015, im Bürgerzentrum Finkenberg (Stresemannstraße 6a, 51149 Köln-Porz) statt. Alle interessierte Jugendliche und Eltern sind hierzu herzlich eingeladen.

Die Informationskampagne wird im Auftrag des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAIS) gemeinsam vom Projekt Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte NRW, dem Elternnetzwerk NRW. Integration miteinander e.V. und von der Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk e.V. (ZWH) durchgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *