Foto-Ausstellung: „Erinnerung ++“

Der Fotograf Klaus W. Kuck will mit dieser Ausstellung die Poller Bevölkerung an zwei Ereignisse erinnern, die noch gar nicht so lange her sind.  Aber trotzdem schon wieder aus dem Gedächtnis verschwunden. Wie so vieles in der heutigen, schnelllebigen Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *