Pressemitteilung

Osterspaziergang zu zweit durch Köln

Der Frühling ist da. Zum großen Kummer des Kölner Eifelvereins (KEV) und seiner 1000 Mitglieder ist Wandern in Gruppen leider derzeit nicht möglich. Deshalb gibt der Kölner Eifelverein hier ein paar Tipps fürs individuelle Wandern im Kölner Stadtgebiet. Dabei müssen natürlich die derzeit geltenden Abstands- und Hygieneregeln konsequent eingehalten und „Menschenmassen“ gemieden werden.

KEV-Wanderführer und Autor von diversen Wanderbüchern Dr. Franz Josef Becker empfiehlt Kölnerinnen und Kölnern zum Beispiel, in diesen Tagen ihr „Veedel“ zu durchstreifen und dabei – vielleicht mit Hilfe der städtischen Kulturpfade – attraktive Straßen und Plätze, liebevoll gestaltete Vorgärten, historische Stätten oder Kirchen und Kapellen zu entdecken. Oder sie durchwandern  nahe gelegene Parks, Grünanlagen und Wälder mit blühenden Tulpen, Löwenzahn oder Anemonen – am besten allerdings in den Morgen- oder Mittagsstunden, um den nötigen Abstand einhalten zu können. Spannend ist auch ein Spaziergang über Kölns Friedhöfe mit viel Grün und interessanten Grabstätten.

Katholische Kirche: Ostern online mitfeiern

Weil die Kirchen über Ostern geschlossen bleiben, bietet das Pastoralteam um Pastor Berthold Wolff Ihnen an live über das Internet Ostern mitzufeiern. Sie sehen Ihre Seelsorger wie in einem Fernsehgottesdienst in einer der Kirchen in Porz am Gründonnerstag, Karfreitag und in der Osternacht:

Gottesdienste der Karwoche und Ostern: Gründonnerstag 19.00 Uhr, Karfreitag 15.00 Uhr, Osternacht 21.00 Uhr

Sie finden die Liveübertragung auf der Homepage impuls.st-maximilian-kolbe.de. Parallel können  Sie wie bei einer Video- oder Telefonkonferenz an einer Übertragung via ZOOM teilnehmen. Dort sehen und hören sie den ganzen Gottesdienst, sehen was andere Teilnehmer kommentieren und können im Anschluss an die Feiern mit den Seelsorgern ins Gespräch kommen. Im Internet und auf unserer Homepage, auch in den Pfarrnachrichten finden Sie dazu Anleitungen.

Porzer Abendgebet online über ZOOM gemeinsam beten: Gebet verbindet – das haben wir wortwörtlich genommen. Wir beten das Abendgebet jeden Abend um 19.30 Uhr gemeinsam über die Besprechungs-Plattform Zoom. Dazu einfach dem Link live.katholisch-in-porz.de folgen.

Außergewöhnliche Situationen benötigen neue Wege: Jeder kann von Zuhause und doch mit anderen zusammen beten. Wir freuen uns, viele von Ihnen auf diesem Wege wiederzusehen!
Ihre katholische Kirche in Porz

 

Linie 7: Demnächst Asphaltarbeiten in Poll

Die KVB führt am Dienstag, 24. März, und Mittwoch, 25. März, Asphaltarbeiten in Poll durch. Auf der Siegburger Straße im Bereich der Einmündung „Am Schellert“ werden die Asphaltdecke der Fahrbahn saniert und Vergußarbeiten entlang der in die Fahrbahn eingelassenen Schienen erledigt. Gearbeitet wird jeweils von 9 Uhr bis 15 Uhr.

Auf den Stadtbahnbetrieb der Linie 7 haben die Arbeiten keinen Einfluss. Für den Kfz-Verkehr in Fahrtrichtung Porz kommt es auf einem Abschnitt von etwa 100 Metern zur Einengung auf einer Fahrspur. Für den Kfz-Verkehr in Fahrtrichtung Deutz ist eine Umleitung über die Allerseelenstraße und den Rolshover Kirchweg ausgeschildert. Die KVB bittet die Anwohner um Verständnis für die unvermeidlich entstehenden Arbeitsgeräusche.

Kölnbäder seit heute geschlossen

Aufgrund einer behördlichen Verfügung zur Eindämmung des Coronavirus‘ schließen alle KölnBäder ab heute bis voraussichtlich Sonntag, 19. April. Dies gilt für sämtliche Einrichtungen und alle Bereiche, darunter Bäder, Saunalandschaften, Fitnessbereiche und die Eislaufflächen des Lentparks. Auch fallen unsere Veranstaltungen, Kindergeburtstage und Kurse im genannten Zeitraum aus.

Bereits bezahlte Kompaktkurse und Events, die in den Schließungszeitraum fallen, werden erstattet. Der Online-Verkauf der Kompaktkurse für die Osterferien wird gestoppt. Der Online-Verkauf für das nächste Quartal, das nach den Osterferien beginnt, wird verschoben. Der Online-Verkauf für die Lentpark-Camps in den Sommerferien läuft unterdessen weiter. Kursstunden aus dem laufenden Quartal, wo nun einzelne Kursstunden in den Schließungszeitraum fallen, werden nachgeholt. Hierüber informieren wir die Kursteilnehmer/innen schnellstmöglich.