Elfriede Thoma

LANGEL LÄUFT am 20.10.2018

Förderverein der Städt. Kath.Grundschule Köln-Porz-Langel e.V. Hinter der Kirche veranstaltet Sponsorenlauf Der Eltern-Sponsorenlauf hat eine lange Tradition an unserer Grundschule und soll dieses Jahr zum zweiten Mal für alle Langeler Bürger veranstaltet werden. Unter dem Motto LANGEL LÄUFT möchten wir ganz Langel motivieren, im Rahmen des Family-Festivals am Kirmes-Samstag, 20.10.2018, um 12 Uhr beim Sponsorenlauf für…

Neue Bälle für den Fußballkindergarten des RSV Urbach

Bereits zum zweiten Mal überreichte der Urbacher Bürgerverein e.V. eine Sachspende von mehr als 30 Spezial-Fußbällen für Kinder an den vor zwei Jahren ins Leben gerufenen Fußballkindergarten des RSV Urbach. Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren trainieren regelmäßig und üben engagiert und mit viel Spaß Dribbeln, Flanken und Köpfen. Traditionell dürfen die Kinder,…

Langeler Dorfmittelpunkt wird gepflegt

Am 29. September 2018 traf sich der „harte Kern“ der Aktiven des Bürgerverein Porz-Langel e.V. zum Pflegen des Dorfmittelpunktes rund um den Eulenplatz. Die Grünfläche neben St. Clemens hatte einen Schnitt nötig. Nachdem die maroden Hölzer der Pergola Mitte September 2018 von unserer ortsansässigen Zimmerei Ropers erneuert worden waren, konnten nun auch die gerodeten Rabatten…

09.10.2018 – 19:00 Uhr Vortrag „Wildblumenwiesen“

Die vernetzte Gemeinschaft der Bürgervereine der Porzer Ortsteile und Poll (Bürgervereine aus Gremberghoven, Langel, Libur, Porz-Mitte, Poll, Wahn-Wahnheide-Lind, Urbach-Elsdorf, Zündorf, der Bürgervereinigung Ensen-Westhoven e.V., der Grengeler Ortsgemeinschaft e.V. und dem Förderkreis Rechtsrheinisches Köln e.V.) lädt zu einem Vortrag über „Wildblumenwiesen für Insekten – Beispiele erfolgreicher Maßnahmen und Ziele für die Zukunft“ ein. Die Sprecher der…

Bürgerverein Porz-Langel e.V. initiiert Sanierung

Neue Hölzer für die Pergola Auf unsere Initiative waren Anfang August 2018 zwei Sitzbänke montiert worden, die zwischenzeitlich sehr gut angenommen werden. Jetzt folgte der nächste Schritt der Sanierungsarbeiten. Unsere ortsansässige Firma Volker Ropers demontierte und entsorgte gemeinsam mit der Firma Dürscheid, Porz, die, wie man gut erkennen kann, vorhandenen, total maroden Hölzer der Pergola.…

Integriertes Stadt-Entwicklungskonzept für Porz endlich beschließen!

Aufruf zum Besuch der Sitzung der Bezirksvertretung am 11. September 2018 Mit großem Nachdruck appelliert das Bündnis Porz-Mitte an die Politikerinnen und Politiker der Bezirksvertretung Porz, auf der kommenden Sitzung am 11. September nun endlich das Integrierte Stadtentwicklungskonzept für Porz-Mitte zu beschließen. Hintergrund des aktuellen Stillstands bei der Zukunftsplanung in Porz Bisher haben die regierenden…

aktiver Sonntag beim Bürgerverein Porz-Langel e.V.

MORGENS INFO-TAG …… Auf den Wettergott war auch diesmal Verlaß. Herr Constantin Graf von Hoensbroech, unser Ansprechpartner bei der Shell – für das Unternehmen ist dieses sehr gute nachbarschaftliche Verhältnis und die daraus resultierende Kommunikationsmöglichkeit von großer Wichtigkeit – und Herr Ingo Schwerdorf von den Stadtentwässerungsbetrieben Köln waren gerne unserer Einladung gefolgt. Beide informierten die…

Gemeinschaftsaktion Bündnis Porz-Mitte mit AWO Porz

  Das Bündnis Porz-Mitte wird gemeinsam mit der AWO Porz am 2. September ab 15°° Uhr ein Café am Rheinboulevard vor dem Porzer Rathaus für einen Tag eröffnen. Das Bündnis setzt sich – wie auch andere Institutionen und Vereine in Porz – schon länger für eine Belebung des Rheinboulevards durch ein breiteres gastronomisches Angebot ein.

für ein gepflegtes Porz-Langel – bereits das 7. Mal in diesem Jahr

Skepsis war verbunden mit Blick auf die Regenfront, die in den frühen Morgenstunden auch unser Langel erreicht hatte. Je näher der Zeitpunkt des Treffens rückte, desto heller wurde es, und dann hörte es auf zu regnen. Trotz der Hitze der vergangenen Wochen war das Wildkraut gewuchert, und von den Pflanzen mußte das Abgeblühte abgeschnitten werden.…

Umgestaltung Porzer Fußgängerbrücke zum Rhein

Pressemitteilung des Bündnisses Porz-Mitte Das Bündnis Porz-Mitte begrüßt ausdrücklich die aktuellen Vorschläge zur Umgestaltung der Fußgängerbrücke über die Hauptstraße und hält manche Ideen wie eine längere Übertunnelung der Hauptstraße für interessant. Viele der nun genannten Vorschläge greifen dabei bereits in die Diskussion eingebrachte Konzepte des Bündnisses auf, so etwa die Verbreiterung der Brücke und eine…