E. Thoma

Ortsring Eil e.V. veranstaltete 10. Bürgersprechstunde

Zur 10. Bürgersprechstunde hatte der Ortsring Eil alle Eiler Bürger und Bürgerinnen für den 17. März in das Schützenhaus in Eil eingeladen. Angekündigt war ein Vortrag der Verbraucherberatungsstelle Köln. Frau Annette Bobbert und Herr Rudolf Klapper von der Kölner Beratungsstelle informierten die Teilnehmer über eine breite Palette von Themen. Nachdem Frau Bobbert die zahlreichen Möglichkeiten…

Ortsring Eil e.V. gestaltet Blumenbeet neu

Vor mehr als zwei Jahren hatte der Ortsring Eil im Rahmen von Verschönerungsmaßnahmen unter anderem ein Blumenbeet an der Ecke Frankfurter Straße / Heumarer Straße angelegt. Zahlreiche Passanten haben sich bisher an dem Blumenbeet erfreut und haben sich lobend über das Engagement der ehrenamtlichen Helfer geäußert. Das Beet wurde nun durch den Gartenbaubetrieb Frank Windmüller…

Pfarrjugend Zündorf e.V. freut sich über Geldzuwendung

VORSITZENDE DES BÜRGERVEREINS ZÜNDORF E.V. ÜBERREICHEN EINEN SCHECK Am 21. Februar 2017 überreichten Herr Hans Baedorf, 1. Vorsitzender, und Herr Reiner Lindlahr, 2. Vorsitzender des Bürgervereins Zündorf e. V. der Pfarrjugend Zündorf (PJG) einen Scheck in Höhe von 300,- €. Damit soll in diesem Jahr die wertvolle Jugendarbeit der PJG durch den Bürgerverein Zündorf unterstützt werden.…

Langeler Kids auf den Spuren der Vergangenheit

HEIMATKUNDE IN DER KGS PORZ-LANGEL Die 3. Klassen der Katholischen Grundschule Langel wollten etwas mehr über unser Dorf und dessen Historie erfahren. So hatten die Lehrerinen Sieglinde Kahle, Anne Gyr, Vanessa Voosen und Patricia Rechert den 2. Vorsitzenden der IG Langel, Herrn Gerd Matthiae, um Unterstützung gebeten.

Sperrung der Liburer Straße – Verkehrschaos in Zündorf

P R E S S E M I T T E I L U N G Bürgerverein fordert andere Verkehrsregelung an der Baustelle Erneut kommt es seit Mittwoch, 08.03.2017, im Kölner Stadtteil Zündorf zum Verkehrskollaps. Im Schneckentempo wühlen sich kilometerlange Fahrzeugschlangen u.a. aus Niederkassel durch Zündorf, in dem für den Durchgangsverkehr nur zwei Einbahnstraßen befahrbar sind.…

Scheckübergabe für Ferienprojekt

Der Urbacher Bürgerverein e.V. unterstützt das Ferienprojekt „Film Ab! Superhelden im Stadtteil“ in der Glashütte Porz In der vergangenen Woche überreichte die 1. Vorsitzende des Urbacher Bürgervereins e.V., Frau Simin Fakhim-Haschemi, bei einem Treffen im Jugend- und Gemeinschaftszentrum Glashütte einen Scheck über 400,00 Euro an Frau Jule Dörner, die sich dort besonders um den Bereich…

Besichtigung des Feuerzeugmuseums Preibisch in Porz-Eil

Diesmal ist der Ortsring Eil zu Besuch im…    ! Mit einer großen Besuchergruppe besichtigte der Ortsring Eil am 12. Februar 2017 um 14:00 Uhr das Feuerzeugmuseum Preibisch in 51145 Köln Porz-Eil, Bergerstr. 136. (Fotos: Marita Hammer) Das Museum mitten in Porz-Eil, vielleicht das ungewöhnlichste dieser Art, das die Museumslandschaft in Köln zu bieten hat, ist…

10. Februar 2017 – Mitglieder- und Bürgersprechtag der IG Wasser, Umwelt und Jugend Köln-Porz-Langel e.V.

Der Vorstand konnte gestern Abend annähernd 80 Gäste – überwiegend aus Langel, aber auch aus Niederkassel, Troisdorf und Zündorf – begrüßen. Auch die Presse war der Einladung gefolgt. Die Veranstaltung begann mit einer leichten Verspätung, und Frau Thoma, die sich den Anwesenden als die vor kurzem neu gewählte 1. Vorsitzende vorstellte, gab ihre Freude darüber zum…

10. Bürgersprechstunde Ortsring Eil zu Verbraucherschutz und Energieberatung

Der Ortsring Eil führt seine zehnte Bürgersprechstunde am 17. März 2017 im Schützenhaus der Eiler Schützen in der Leidenhausener Str. 62 in Eil durch. Beginn ist, wie immer, um 18:30 Uhr. Die Verbraucherzentrale NRW, Beratungsstelle Köln, wird mit einem Vortrag und Informationsmaterial zum Thema Verbraucherschutz und Energieberatung informieren.  Wichtige Themen für jeden Immobilienbesitzer, Eigentümer aber…

Ortsring Eil e.V. zu Gast in der Bäckerei Hardt

Am 17. Januar 2017 besichtigte der Ortsring Eil mit einer großen Besuchergruppe die Bäckerei Hardt in Porz. Pünktlich um 09:30 Uhr wurden wir in der Bäckerei Hardt von Bäckermeister Franzen und von Frau Heinke, der Chefin der Bäckerei, begrüßt. Für einige Teilnehmer war der frühe Beginn durchaus ungewöhnlich. Für einen Bäcker schon ziemlich spät, wie…