Elfriede Thoma

Vernetzte Gemeinschaft kritisiert Vertagung L 82-6n

Vernetzte Gemeinschaft der Orts- und Bürgervereine Porz und Poll sowie dem Förderkreis rrh. Köln e.V. veröffentlicht hierzu eine PRESSEMITTEILUNG Simin Fakhim und Hans Baedorf, als Vertreter der vernetzten Gemeinschaft der Porzer Bürgervereine und des Bürgervereins Poll, haben mit großer Besorgnis die Mitteilung eines Vereinskollegen (der am 05.09.2017 als Zuhörer an der Sitzung des Verkehrsausschusses der…

Fußballkindergarten des RSV Urbach bekommt neue Bälle

Am Donnerstagnachmittag gab es bei den jüngsten Kickern des RSV Urbach Grund zur Freude. Simin Fakhim-Haschemi, erste Vorsitzende des Urbacher Bürgervereins und Jochen Reichel, zweiter Vorsitzender des Urbacher Bürgervereins sowie Sigurd Claus, Geschäftsführer des Porzer Krankenhauses, konnten der Jugendbetreuerin Birgit Köhlbach zwei Dutzend neue Bälle für den im September 2016 ins Leben gerufenen Fußballkindergarten überreichen.…

Bürgerverein Porz-Langel e.V. veranstaltete einen Info-Tag

Am heutigen 27. August 2017 konnten wir viele Interessierte begrüßen, die das Angebot der Stadtentwässerungsbetriebe, Köln, angenommen hatten und sich über die vorhandenen technischen Möglichkeiten aufklären ließen, was eigeninitativ zu tun ist, um sich gegen Starkregen oder Grundhochwasser zu wappnen. Die Herren Schwerdorf und Lietz hatten Anschauungs- und Informationsmaterial ausgestellt und waren Ansprechpartner, um Fragen…

Info-Tag beim Bürgerverein Porz-Langel e.V.

Wir laden ein zu einem Gespräch am 27.08.2O17 ab 11:00 Uhr  Grünfläche Lülsdorfer Str./ Frongasse gegenüber „Zur Eule“ Unsere Gäste sind: Herr C. Graf von Hoensbroech von der Shell Deutschland Oil GmbH Rheinland Raffinerie und einem Vertreter der Stadtentwässerungsbetriebe Köln. Unsere Themen: Folgen fehlender Rückstau-Klappen in Kellern; Eigenverantwortung bei Starkregen/Überflutung; wie versichere ich mich richtig?

Bündnis Porz-Mitte: Dechant Scheben-Haus wird abgerissen

Nach unserem Gespräch mit dem Kirchenvorstand am 18.07.2017 hat der Kirchenvorstand seine Position überdacht und unsere Bedenken und Anregungen aufgenommen. Die ungünstige Lage bei den Verhandlungen, in die man nicht zuletzt unter anderem durch die Änderung des Bebauungsplans für das Dechant-Scheben-Hauses (DSH) durch die Stadt geraten sei, haben den Kirchenvorstand auf unsere Anregung dazu bewogen,…

Helfende Hände der „Vernetzung“ bei der AWO

Am Samstag, dem 29.07.2017, war die „Vernetzte Gemeinschaft der Bürger- und Ortsvereine Porz und Poll sowie dem Förderkreis rrh. Köln“ wieder aktiv.  Mit viel Elan wurden die Räume sowie das Außengelände der AWO in Porz-Mitte in Angriff genommen. Die großen Fenster wurden unter sportlichem Einsatz geputzt und die Gardinen gewaschen. Die in die Jahre gekommenen Terrassenplatten wurden…

Who is Who in Urbach und Elsdorf – Erste Straßen-namenzusatzschilder

Bereits im vergangenen Jahr hatte Friedhelm Speck, Mitglied des Urbacher Bürgervereins e.V., die Anregung gegeben, Namenzusatzschilder an ausgewählten Straßen in Urbach und Elsdorf anbringen zu lassen. Die schmalen Tafeln, die unterhalb des eigentlichen Straßenschildes montiert werden, informieren darüber, welche Persönlichkeit sich hinter dem einen oder anderen Straßennamen verbirgt und enthalten wichtige biografische Angaben zu den…

Ergebnis der 2. MV 2017 der IG Langel e.V. -> jetzt Bürgerverein Porz-Langel e.V.

Frau Thoma eröffnete als Sitzungsleiterin die 2. Mitgliederversammlung 2017 und freut sich mit ihrer Vorstandskollegin und ihrem Kollegen darüber, dass 12 Mitglieder der Einladung gefolgt sind. Dem erkrankten 2. Vorsitzenden, Gerd Matthiae, übermittelte sie herzlichste und baldige Genesungswünsche. Den Anwesenden wird erläutert, dass sich der Mitgliederbestand durch die im 1. Halbjahr 7 neu Hinzugetretenen wie…

Verkehrschaos in Porz?

Bürgerverein Zündorf fordert Lösung zur Verhinderung eines Verkehrschaos Die Stadtverwaltung hat in der Sitzung der Bezirksvertretung Porz am 16.05.2017 darüber informiert, dass Ende 2017/Anfang 2018 – der Umbau der Steinstraße inkl. der Kreuzung mit der Hauptstraße, – der Abbruch der Hertie-Immobilie inkl. der Tiefgarage und – der Neubau des Porzer Zentrums zeitgleich beginnen sollen. Dies…

Urbacher Bürgerverein e.V. übergibt 1.000,00 € Spendenscheck für „Tischlein deck dich“

Der Urbacher Bürgerverein e.V. unterstützt erneut mit einer großzügigen Spende ein Projekt der Glashütte in Porz-Zentrum. Das von dem Jugend- und Gemeinschaftszentrum Glashütte organisierte und durchgeführte Projekt “ Tischlein deck dich“ findet in den Herbstferien 2017 statt. Es dient dazu, Kinder und Jugendliche verstärkt an Ernährung und Kunst heranzuführen sowie ihr schöpferisches Potential zu entdecken und…