BUND lädt zum GEO-Tag der Natur in der Langeler Aue ein

Am Samstag, den 17. Juni von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz – BUND nach Köln- Porz in die Langeler Aue ein. Bei der größten Feldforscheraktion in Deutschland werden so viele Arten wie möglich erfasst, um so wertvolle Gebiete besser kennen zu lernen und schützen zu können.

An unserem Umweltbus am Strandbad Langel können Wasserproben untersucht werden und Sie erhalten Informationen zu den Katierungsgängen und zu der Aue.

Experten, Ortskundige und Interessierte sind herzlich willkommen.

Treffpunkt: Köln-Porz -Langel am Strandbad Langel, Am Langeler Lido, Anfahrt von der Frongasse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *