Veranstaltungen rund um die Wahner Heide

Anemonen im Gremberger Wäldchen

Buschwindröschen sind Frühblüher. Sie zeigen ihre Blüten im Erstfrühling der Monate März und April. Buschwindröschen verlangen viel Licht. Sie blühen unter Laubbäumen, die noch kein oder wenig Laub tragen. Somit erhalten die Buschwindröschen die Fülle des einfallenden Lichts. Auf unserer Wanderung von Ostheim durchs Gremberger Wäldchen nach Rodenkirchen freuen wir uns über den dichten Teppich blühender Anemonen am Weg. Streckenlänge 10 km, Schlusseinkehr. Samstag, 01.04. 14 Uhr Leitung: Kölner Eifelverein, Wanderführer Dr. Franz Josef Becker Treffpunkt: Ostheim Hst von KVB-Linie 9 und Bussen 151, 152, 157 und 19

Aggerauen-Tour: Wo der Fluss sich wieder windet

Unsere heutige Wanderung beginnt in Lohmar und führt entlang der Agger durch Weiden-Auwälder, Mähwiesen und Weiden, Hartholzauwälder mit der seltenen Flatterulme und durch den westlichen Widdauer Wald. Die Agger windet sich durch die Auen und gibt uns einen Eindruck, wie Flüsse eigentlich von Natur aus aussehen. Streckenlänge ca. 11 km, Rucksackverpflegung. Bitte vor allem ausreichend Getränke einpacken, evtl. Schlusseinkehr. Sonntag, 02.04. 09.10 Uhr Leitung: Kölner Eifelverein, KEV-Wanderführerin Renate Buchwald-Rzezonka Start: 10.45 Uhr in Lohmar (Treffpunkt: 09.10 Uhr Köln Hbf. am Body Shop, 09.31 Uhr, Abfahrt S 12 bis Siegburg 10.13 Uhr weiter mit Bus 557 nach Lohmar Mitte)

Kinder Uni Köln

Die Waldschule Köln bietet im Rahmen der Kinder Uni Köln einen Workshop Greifvögel an. Donnerstag 06.04. 14 Uhr. Ort: Waldschule Köln, Gut Leidenhausen Leitung: Frank Küchenhoff

Tag des Baumes –Pflanzaktion Allee der Jahresbäume

Die Tradition des Tag des Baumes in Deutschland reicht bis ins Jahr 1952 zurück. In diesem Jahr begründete Dr. Robert Lehr, der Präsident der SDW zusammen mit dem ersten Bundespräsidenten, Professor Dr. Theodor Heuss, diesen Ehrentag für den Baum. (www.baumdes-jahres.de). Baum des Jahres 2017: Die Fichte (Picea abies), Dienstag 25.04. 11.00 Uhr, Ort: Allee der Jahresbäume, Erholungsgebiet Gut Leidenhausen, Porz/Eil

Maibaumverkauf

Samstag 30.04. 11.00 Uhr, Altenrath am Kreisverkehr: Kölner Straße – Altenrather Straße Leitung: Bundesforstbetrieb Rhein-Weser, Betriebsbereich Wahner Heide, 02246 9154820

Weitere Veranstaltungen finden Sie unter: www.gut-leidenhausen.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *