Partnerstadt Liverpool “today”: Von Penny Lane zum Cavern-Club

Auf den Spuren der Beatles – von Penny Lane zum Cavern-Club

Mit dem “Magical Mystery Tour”-Bus der legendären Pilzköpfe aus Liverpool kann man alle Stationen im Leben von John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr in ihrer Heimatstadt besuchen.

Liverpool

Liverpool

Das City-Information-Center der Hafenstadt am Mersey-River bietet eine sehens- und empfehlenswerte Rundfahrt durch die Heimat der Beatles an, die man für kleines Geld unter www.visitliverpool.com buchen kann.

Mit zahlreichen Zwischenstopps bei den Wohnhäusern der Musiker, dem legendären “Strawberry Fields” – einem früheren Waisenhaus der Salvation Army (Heilsarmee) -, zur Woolton-Church, wo sich Lennon und McCartney 1957 zum ersten mal begegneten bis hin zu den “blue suburban skies” der Penny Lane mit dem Barber-Shop, der Feuerwehr-Station, dem Shelter (Unterstand) am “round-about” und natürlich runter in den Keller des “Cavern-Club” in der Mathew Street, wo die ersten Auftritte damals begeisterte Menschen in Massen anzogen.

Vielleicht vermittelt das Video von meinem Besuch in Kölns Partnerstadt Appetit auf mehr? Viel Spaß dabei …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *