Termin für „Helfende Hände Porz“

Die Helfenden Hände Porz, das neue Ehrenamtsprojekt im Bezirk, sucht Ehrenamtliche, die für bedürftige Mitbürger kleine Aufgaben erledigen. Dies können kleinere Hilfen im Haushalt, einfache Reparaturen in Haus und Garten oder die Unterstützung bei Behörden- oder Arztbe­suchen sein.

Interessenten an einer ehrenamtlichen Mitarbeit sind zu der Informationsveranstaltung am 5. November um 17.00 Uhr herzlich eingeladen. Telefonische Auskünfte erteilt die Koordinatorin Frau Petridou unter der Nummer: 0221-89009356.

Die Helfenden Hände Porz sind ein Projekt der Diakonie Michaelshoven, Senioren Netzwerke Köln, Evangelische Kirchengemeinde Porz, Katholi­sche Kirchengemeinde Porz, und der Seniorenvertretung der Stadt Köln.

  1 Kommentar zu “Termin für „Helfende Hände Porz“

  1. Detlef Menn
    14. März 2013 um 18:46

    Es ist schön das es euch gibt,den so haben ältere und kranke Menschen Leute die ihnen helfen das Leben etwas besser zu Leben,vielen dank an alle helfenden Menschen gruß Detlef Menn

Möchten Sie diesen Beitrag kommentieren?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


fünf + vier =