Kinderkonzert “Katz und Maus”

Carl-Stamitz-Musikschule setzt die Konzertreihe “Kunst für Kinder” fort

Die Konzert-Reihe ‚Kunst für Kinder‘ ist eine Veranstaltungsform, die Kindern die Möglichkeit bietet, Kunst mit allen Sinnen zu erleben. In dem Mit-Mach-Konzert (singen und bewegen) erfahren die Kinder die Verbindung von Theater, Bewegung und Musik.

Das Theater ‚GROß und klein‘ präsentiert das Theaterstück ‚Katz und Maus‘ für Kinder nach einer Erzählung von Margaret Mahy. Es spielen die Schauspielerinnen Silvia Bartoniczek und Ilka Labonté.

Das Stück handelt von einer kleinen Maus, die auf Abenteuer gehen möchte. Bevor Mama Maus die kleine Maus in die große, weite Welt entlässt, muss sie ihr zunächst beweisen, dass sie den Gefahren, die da draußen lauern, gewachsen ist. Kaum unterwegs, tappt sie jedoch trotz aller Warnungen der Mutter in die Falle der Katze. Aber das Mäuslein ist nicht dumm und schlägt die Katze am Ende mit ihren eigenen Waffen.

Die musikalische Gestaltung des Stückes mit kurzen klassischen Musikstücken und Improvisationen übernehmen Dozenten der Grundstufengruppen der Musikschule: Stefanie Klaus-König, Christiane Nilius, Kerstin Vielhaber, Pia Villers, Katrin Weninger und als Gast Ursula Schünke. Folgende Instrumente sind zu hören: versch. Blockflöten, Klarinette, Gitarre, Cello, Percussion, Klavier, Harfe.

Die Gesamtleitung haben Stefanie Klaus-König und Christiane Nilius.

Man kann Kunst nur verstehen, d.h. ‚begreifen‘, wenn man von ihr ergriffen ist. Die Konzertreihe soll den Zuhörern die Möglichkeit geben, Musik verstehen zu lernen.

Das Projekt wird gefördert vom Landesmusikrat und dem Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW.

Zu den öffentlichen Vorstellungen am 24.9. und 25.9., jeweils um 17.15 Uhr, sind Kinder im Alter von 5-7 Jahren herzlich eingeladen. Information und Platzreservierung am 19.9. unter 02203/591040.

 

Der Eintritt ist frei.

Möchten Sie diesen Beitrag kommentieren?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sieben − vier =