Weltpremiere im Autokino

Hier mal was Buntes:

Am 3. September gibt es im Porzer Autokino (nur für geladene Gäste) abends die exklusive Weltpremiere des Staffelpiloten der 21. Staffel von “Alarm für Cobra 11″.  Vor dem Beginn des Films “Engel des Todes” feiert die Produktionsfirma action concept ihr 20-jähriges Jubiläum im Autokino. Erwartet werden zahlreiche Stars aus Serie und Showbiz, für die ab 19.30 Uhr der rote Teppich ausgerollt wird:

Neben den Hauptdarstellern Erdogan Atalay und Tom Beck und dem Cobra 11 Team, bestehend aus Katja Woywood, Gottfried Vollmer, Daniela Wutte, Niels Kurvin und Katrin Heß, haben auch zugesagt: Sonja Kirchberger, Ralf Moeller, Oliver Pocher, Sophia Thomalla, Formel 1-Pilot Adrian Sutil, RTL-Astrologin Antonia Langsdorff, Yvonne de Bark, Romina Becks, Lisa Loch, Jasmin Lord, Francisco Medina, Axel Pape, Vivien Wulf, Nadine Arents, Birte Glang u.v.a.

Möchten Sie diesen Beitrag kommentieren?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ sieben = sechszehn