Hoffest im Bürgerzentrum „Ahl Poller Schull“

Live-Musik und die Siegerehrung des Poller Schürreskarrenrennen sind Bestandteil dieses traditionellen Festes zum Sommerabschluss am Sonntag, den 30.09. in Poll. Das runde Programm in der Poller Hauptstraße 65  dauert von 11 bis 18 Uhr.

Auf die kleinen Gäste wartet wieder die große Hüpfburg der Pfarrgemeinde St. Josef. Das Deutzer Akkordeonorchester bietet den Besuchern um 13:30 Uhr einen bunten Melodienstrauß, am Nachmittag gibt es dann Live-Blues-Musik mit Holger Landrock. Bei frischem Kölsch oder einer Tasse Kaffe mit frischen Waffeln können die Bürgerinnen und Bürger die Siegerehrung des Poller Schürreskarrenrennen erleben. Der Vorsitzende des Poller Bürgerverein, Dieter Heinecke, wird hierbei die originellsten Schürreskarren mit Pokalen ehren.

Vorstandsmitglieder und Helfer des Bürgerzentrums werden sich höchstpersönlich um das leibliche Wohl der Gäste kümmern und leckere Würste und Steaks grillen. Ralf Horn, der Vorsitzende des Poller Bürgerzentrum „Ahl Poller Schull“ e. V., freut  sich auf zahlreichen Besuch und ein gelungenes Fest.

Möchten Sie diesen Beitrag kommentieren?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− eins = eins