Zündorf erhält weitere Tempo-30 Zonen

In den Straßen zwischen Schmittgasse, Olefsgasse und Hauptstraße sowie in der Turmhofstraße und in einigen angrenzenden Straßen darf ab kommenden Montag nicht schneller als 30 Kilometer in der Stunde gefahren werden. Die Geschwindigkeitsbeschränkung gilt ab dem 8. Oktober auch für eine Reihe von Straßen im Bereich zwischen Hauptstraße / Loorweg und der Straße Unterm Berg.

Faltblätter informieren die Anwohner über die neuen Regelungen. Fragen beantwortet das Amt für Straßen und Verkehrstechnik montags bis donnerstags von 9 bis 12 Uhr unter der Rufnummer 0221 / 221-27165.

Möchten Sie diesen Beitrag kommentieren?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sechs − = drei