Artikel Titelseite rechts

Beiträge, die auf der Titelseite rechts platziert werden, mit klarem Proz-Bezug.

Wohnungsbaubericht 2013

Der neue Wohnungsbaubericht 2013 der Stadt Köln liegt nun vor. Mit rund 3.140 fertig gestellten Wohnungen lag die Bauleistung auf dem Vorjahresniveau (3.114). Mit 2.219 neuen Wohnungen in Mehrfamilienhäusern und 708 in Ein- und Zweifamilienhäusern wurde nahezu die Bauleistung des Vorjahres erreicht. 12 Prozent aller 2013 fertig gestellten Wohnungen sind im Stadtbezirk Porz gebaut worden:…

PorzSPD: „Henk van Benthem blockiert demokratische “Allianz für Porz“

DSCN6205

“Die CDU in Köln und Porz stellt sich gegen das Angebot einer “demokratischen Allianz Porz“, die für die Sozialdemokraten nur ohne die Person van Benthems denkbar bleibt. Die Kölner CDU stützt damit Henk van Benthem und den braunen Porzer Sumpf gegen die Porzer Interessen nachhaltig”, so die Porzer SPD-Spitzen mit dem Stadtbezirksvorsitzenden Ingo Jureck und dem…

Noch keine Weihnachtsgeschenke?

Weihnachtswerkstatt in der Glashütte Für Kinder und Jugendliche die kreativ sein möchten, bieten wir in der Vorweihnachtszeit die Gelegenheit in entspannter Atmosphäre und unter Anleitung Weihnachtsgeschenke selber zu machen. Mittwochs von 16:00 bis 18:00 Uhr mit einem Unkostenbeitrag von jeweils 3,00 € bieten wir folgende Angebote für Interessierte: 26.11. “Badekugeln” selbstgemacht 03.12. Eulen gefüllt mit…

Gebet für Menschlichkeit und Toleranz

Am Samstag, den 29. November um 12 Uhr versammeln sich die Vertreter verschiedener in Porz ansässiger Religionsgemeinschaften auf dem Hermannsplatz in Porz Mitte (zwischen Hertie und Saturn), um gemeinsam für Menschlichkeit und Toleranz zu beten. Der Arbeitskreis Fest der Kinder Abrahams regte diese Aktion an. Die verschiedenen Religionsgemeinschaften wollen so gemeinsam einen Beitrag zur Porzer…

Kölnbäder erhöhen Eintrittspreise

Ab dem 1. Januar wird das Schwimmen, Saunieren oder Schlittschuhlaufen in Köln teurer – zumindest wenn es mit einem Eintritt bei den Kölnbädern verbunden ist. “Gestiegene Energie- und Personalkosten vor dem Hintergrund eines vorgegebenen Unternehmensergebnisses machen eine Tarifanpassung zum 01. Januar 2015 für die KölnBäder GmbH unumgänglich.” Der Aufsichtsrat hat bereits zugestimmt. Die letzten Erhöhungen…

Verbesserung der Verkehrssituation in ZÜNDORF

Fährbetrieb als Entlastung gefordert Die CDU Zündorf-Langel veranlasst einen Antrag auf „Prüfung der Möglichkeit eines Fährbetriebes (Personen/KFZ) in Höhe von Köln-Porz/Zündorf-Süd, insbesondere im Bereich der sog. Nato-Rampe“, welcher in der Sitzung der Bezirksvertretung Porz am 20.11.2014 beschlossen werden soll. Anne Henk-Hollstein, Ratsmitglied, dazu: ” Die Verkehrssituation entlang des Rheines von und aus Richtung Innenstadt verschärft…

Rechtzeitig an Amtsgänge denken!

Müssen Sie demnächst zum Kundenzentrum der Stadt Köln? Gehen Sie rechtzeitig! Denn ab dem 24. Dezember macht die Stadtverwaltung Betriebsferien, um Kosten zu sparen. Erst am 5. Januar 2015 haben die Ämter dann wieder geöffnet. In der Zeit der Betriebsferien ist das Bürgertelefon für Kölner Bürgerinnen und Bürger erreichbar und in verschiedenen Ämtern sind Notdienste…

Samstag schließen Bäder früher

Eine interne Veranstaltung der KölnBäd GmbH führt am Samstag, den 15. November, in einigen Bädern zu verkürzten Öffnungszeiten. Der Lentpark (Badelandschaft und Eisarena) schließen um 19:00 Uhr, die turnusgemäße Eisparty ab 19:00 entfälltn. Agrippabad und Zündorfbad stehen den Bade- und Saunagästen bis 19:00 Uhr zur Verfügung. Höhenbergbad und Wahnbad sind regulär bereits samstags ab 17…

Online shoppen und Gutes tun

Haben Sie schon mal was von boost gehört? Sollten Sie aber. Erst recht, wenn Sie regelmäßig online shoppen oder in einem gemeinnützigen Verein aktiv sind. Denn mit boost können Sie ganz einfach spenden oder Spenden einsammeln. Und das beste: Ihre Spende zahlen nicht Sie, sondern die Onlineshops – anteilig vom Kaufpreis mit bis zu 8…