Wandern durch die Heidelandschaften

Wanderurlaub in der Heide – Kölner Wanderfreundinnen und Wanderfreunde müssen dafür ihre Heimatstadt nicht verlassen, sie können vom 30. Juni bis 4. Juli mit dem Kölner Eifelverein bei fünf Tagestouren die Heidelandschaften auf der Schäl Sick erkunden. KEV-Wanderführer Dr. Franz Josef Becker führt durch Dellbrücker, Wahner, Merheimer und Schluchter Heide. Los geht’s am 30.06. zu…

Kinderkulturkarawane

Energiegeladenes Zirkustheater aus Peru zu Gast in Köln Die Kinderkulturkarawane kommt nach Köln! Zum dritten Mal bietet die Stadt der Gruppe Arena y Esteras (Sand und Matten) aus Lima, Peru eine Bühne für ein energiegeladenes Zirkustheater. Mit dem Stück Malabras y Leyendas (Jonglage und Legenden) erzählen die Jugendlichen alte peruanische Legenden und bringen den Zuschauer*innen…

Porzer Veranstaltungskalender

Bereits zum 15. Mal hat Wetzels Marketing einen vierteljährlichen Veranstaltungskalender für Porz herausgegeben. Für die Monate Juni bis August 2015 finden sich hierin mehr als 1.000 Termine. Der Veranstaltungskalender für alle Porzer Stadtteile liegt im kompakten Format 10 x 21cm an mehr als 200 Verteilstellen kostenlos aus: in städtischen Einrichtungen, den Filialen der Banken und…

Alt-Eil: Fahrbahnerneuerung

Über das Wochenende vom 12. bis 15. Juni 2015 finden in Eil aufwändige Straßenbauarbeiten statt. Das Amt für Straßen und Verkehrstechnik lässt auf der Frankfurter Straße zwischen Hirschgraben und Bergerstraße eine neue Fahrbahndecke auftragen. Die Arbeiten starten am Freitag, 12. Juni, um 20 Uhr und enden am Montag, 15. Juni, 5 Uhr morgens. An dem…

„Lärmtangente“ KölnBonn-Airport: Flugverbot bald obsolet?

koelnbonn airport

Lärmgegner verunsichert: Kommt die „Lärmtangente“ nach KölnBonn? Ein innovativer Schachzug der Logistiker vom KölnBonner Flughafen könnte bald für neuen Krach mit den Fluglärmgegnern sorgen: Mit neuester Akustiktechnik soll die Forderung nach Flugverboten einfach „ins Abseits“ gestellt werden. Denn mit einem beim Fraunhofer Institut entwickelten „Akustik-Kopplungs-System“ (AKS) könnte z. B. ein generelles Nachtflugverbot am Flughafen KölnBonn…

Mittwochskino

Mi, 27.05.15         A BLAST – AUSBRUCH In dieser griechischen Gegenwarts-Geschichte, die aktueller ist denn je, gehen das Absurde und Tragische zwischen den Menschen Hand in Hand und eine kaum sichtbare Zartheit und Sehnsucht versteckt sich hinter der schrecklichen Realität: Maria rast in ihrem donnernden Geländewagen über eine Autobahn irgendwo in Griechenland. Sie ist allein. Hinter…

Neuauszählung: Folgen für Stadtratsmehrheit und Jochen Ott

Die Neuauzählung des Rodenkirchener Briefwahlbezirks zum Stadtrat 2014 durch den Wahlaussschuss führt zu einem neuen Stimmenzahl-Ergebnis. Dies wiederum ändert ab sofort die Sitzverteilung im Rat der Stadt Köln: Auf die CDU entfällt ein weiterer Sitz, die SPD verliert einen Sitz. Jochen Ott – SPD-Parteichef, Landtagsabgeordneter und Kandidat für den nächsten Oberbürgermeisterposten –  hatte bislang diesen…

Historischer Vortrag in der Lukaskirche

Am 20. Mai, um 18 Uhr, laden der Förderverein der Lukaskirche Köln Porz e.V. (Vorsitzender Dr. Klaus-Dieter Kleefeld) und der Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz zu einem Vortrag zum Thema: „Preußen, die Rheinprovinz und die Evangelische Kirche in Porz; 130 Jahre untertänige Dankbarkeit, Ängste und Vergessen“ in den Gemeindesaal der Lukaskirche ein. Den Vortrag…

KiTa-Streiks ab Montag

Nach der Urabstimmung der Gewerkschaften wurde entschieden, dass die Kitas der Stadt Köln ab kommenden Montag, 11. Mai 2015, zwei Wochen lang bestreikt werden. Rund 4.000 städtische Beschäftigte sind dazu aufgerufen, ihre Arbeit niederzulegen. Nach derzeitigem Stand werden 150 Einrichtungen komplett schließen, 7 Kitas sind komplett geöffnet, 72 im Teilbetrieb. Etwa 2.000 der knapp 17.000…

Ein wichtiger Schritt für Porzity

Lutz Tempel

Teilaufhebung des BebauungsplansIn der Sitzung der Bezirksvertretung am 30. April 2015 wurde mit einstimmigem Beschluss der Teilaufhebung des bestehenden Bebauungsplans für Porz-Mitte zugestimmt. Dieser Bebauungsplan war 2013 beschlossen worden, um mögliche negative Entwicklungen durch den Leerstand zu verhindern. Dr. Simon Bujanowski, Vorsitzender der Porzer SPD-Fraktion erläutert: „Nachdem die Stadt das Kaufhaus auf Intervention von Jochen…

SPD begrüßt ehrenamtliches Engagement

Lutz Tempel

Porzer RheinuferIn der letzten Bezirksvertretungssitzung wurde mitgeteilt, dass die Errichtung des Pavillon-Dachs an der Ufertreppe am Porzer Rheinufer nunmehr gesichert ist. Die Arbeitsleistung wird ehrenamtlich von zwei Handwerksbetrieben übernommen, das benötigte Material stellt die Stadt Köln bei. Die Porzer SPD freut sich darüber, dass es so gelingt, den Pavillon wieder im historischen Stil herzurichten, obwohl…