Bürgervereine und Initiativen in Porz

bvm-wappen

In Porz gibt es in nahezu jedem Stadtteil Bürgervereine und Initiativen, die sich um die Entwicklung des Stadtteils kümmern. Porzerleben wird diese Aktivitäten an dieser Stelle als Überblick, sortiert nach Stadtteilen, für Sie zusammentragen: Porz-Zentrum Bürgerverein Porz-Mitte e.V. „Hinnehmen war gestern – Einmischen ist heute“ „Wir möchten erreichen, dass durch die Bündelung der Bürgerinteressen, die…

Wahner Heide & Königsforst im August

Das Heideportal Gut Leidenhausen bietet im August wieder diverse Veranstaltungen an: eine Führung über die blühende Heide am 22. August. Heimische Waldtiere erleben, Jagdhornsignalen lauschen und Stockbrot backen ebenfalls am 22. August. Eine anspruchsvolle Wanderung führt am 29. August von Spich durch die hoffentlich blühende Heide über die Binnendüne zum Hühnerbruch und durch den Geisterbusch…

Gehwegsanierung Dorotheeenstraße

Das Amt für Straßen- und Verkehrstechnik lässt vom 27. Juli bis voraussichtlich 25. September 2015 den westlichen Gehweg der Dorotheenstraße in Porz-Urbach sanieren. Die Bauarbeiten entlang der dortigen Sportplätze und der Rückseite des Stadtgymnasiums Porz sind in mehrere Bauabschnitte unterteilt. Im ersten Abschnitt sperrt das beauftragte Unternehmen die Dorotheenstraße im Bereich zwischen Kaiserstraße und Werther…

Porzer Ufermauer muss Chefsache bleiben!

Zu den aktuellen Diskussionen um neue Verzögerungen, geänderten Zuständigkeiten sowie alternativen Varianten – etwa Anbringung eines Geländers – bei der Erneuerung der Porzer Ufermauer hat jetzt der Kölner SPD-Oberbürgermeisterkandidat Jochen Ott in einem Brief an den Bürgerverein Porz-Mitte Stellung bezogen: „Die Porzer Ufermauer muss Chefsache bleiben!“.

DLRG Lülsdorf bildet wieder Rettungsschwimmer aus

Die DLRG-Ortsgruppe Lülsdorf bietet im Herbst 2015 wieder die Ausbildung zum Rettungsschwimmer (Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Bronze und Silber) für Nichtmitglieder der DLRG an. Ziel des Kurses ist es, aus bereits geübten Schwimmern Rettungsschwimmer zu machen, die in der Lage sind, andere Personen aus gefährlichen Situationen zu retten. Der Kurs findet vom 27.08. bis 29.10.2015 donnerstags jeweils…

Neues zur Ufermauer am Bezirksrathaus

Nur durch ein Abtragen der Ufermauer am Friedrich-Ebert-Ufer kann die derzeit gefährdete Standsicherheit der Uferböschung gewährleistet werden. Und zwar nicht nur für Fußgägnger, sondern selbst für Karnevalswagen. Das haben vertiefende statische Berechnungen ergeben. Ab dem 6. Juli wird erst einmal ein wenige Meter breites Teilstück entfernt, um die Bausubstanz für ein optimales Abtragen analysieren zu…

Wandern durch die Heidelandschaften

Wanderurlaub in der Heide – Kölner Wanderfreundinnen und Wanderfreunde müssen dafür ihre Heimatstadt nicht verlassen, sie können vom 30. Juni bis 4. Juli mit dem Kölner Eifelverein bei fünf Tagestouren die Heidelandschaften auf der Schäl Sick erkunden. KEV-Wanderführer Dr. Franz Josef Becker führt durch Dellbrücker, Wahner, Merheimer und Schluchter Heide. Los geht’s am 30.06. zu…

Die Polizei zu Gast in der Bürgersprechstunde des Bürgervereins Porz-Mitte

Herr Wilhelm Lindenstock und Herr Bernd Diegel von der Polizeiinspektion 6 stellten sich den Fragen der Porzer Bevölkerung im Brauhaus Porz Das Interesse an dieser Bürgersprechstunde war schon im Vorfeld auf unserer Website sehr groß. Dementsprechend war der Saal mit ca. 40 Personen sehr gut gefüllt. Herr Wilhelm Lindenstock ist seit 1981 im Polizeidienst und…

Porzer Veranstaltungskalender

Bereits zum 15. Mal hat Wetzels Marketing einen vierteljährlichen Veranstaltungskalender für Porz herausgegeben. Für die Monate Juni bis August 2015 finden sich hierin mehr als 1.000 Termine. Der Veranstaltungskalender für alle Porzer Stadtteile liegt im kompakten Format 10 x 21cm an mehr als 200 Verteilstellen kostenlos aus: in städtischen Einrichtungen, den Filialen der Banken und…

Alt-Eil: Fahrbahnerneuerung

Über das Wochenende vom 12. bis 15. Juni 2015 finden in Eil aufwändige Straßenbauarbeiten statt. Das Amt für Straßen und Verkehrstechnik lässt auf der Frankfurter Straße zwischen Hirschgraben und Bergerstraße eine neue Fahrbahndecke auftragen. Die Arbeiten starten am Freitag, 12. Juni, um 20 Uhr und enden am Montag, 15. Juni, 5 Uhr morgens. An dem…

Vorstand tritt letztmalig an: Die Zukunft des Bauspielplatzes bleibt fraglich

Auf der jüngsten Sitzung der Mitgliederversammlung des Fördervereins Bauspielplatz Senkelsgraben in Wahnheide e.V. sorgte der Vorstand für klare Worte. Unter den zahlreich erschienen Mitgliedern – darunter Mitinitiator der Vereinsgründung und Ex-Ratsherr Jürgen Schumann – kündigte der bisherige und neue Vorstand die Vereinsauflösung für den Fall an, dass die Stadt nach Ablauf von 2 Jahren keine…