Politik

Politik in und zum Stadtbezirk

CSU-Minister Dobrindt verhindert Nachtflugverbot

„Durchsichtiges Ablenkungsmanöver der CDU“ Die Entscheidung von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU), den Antrag der NRW-Landesregierung für die Einführung einer Kernruhezeit von 00.00 bis 05.00 Uhr für den Passagierflugverkehr zurückzuweisen, ist von seltener Dreistigkeit und Ignoranz gegenüber den gesundheitlichen Bedürfnissen der Menschen in der Region Köln/Bonn.“, kritisiert Jörg Frank, Fraktionsgeschäftsführer Bündnis 90 / DIE GRÜNEN im Rat…

Hertiegebäude Porz – wo bleibt die Machbarkeitsstudie?

porz1970

Eine kleine Chronik mit Erläuterungen (Aktualisierte Fassung) Vor 1970: Das Zentrum ist dicht bebaut, allerdings weniger mit Wohn-/Geschäftshäusern als mit niedrigen Gewerbegebäuden (Hallen). 1970: Große Pläne der Porzer Stadtoberen führen zum radikalen Abriss des alten Gebäudebestands in den Grenzen Josefkirche-Hauptstraße-Karlstraße-Straßenbahnlinie-Bahnhofstraße (Straßenbebauung Nordseite blieb). 1971: Das Karstadt-Gebäude und der Marktplatz (Friedrich-Ebert-Platz) mit Tiefgarage werden errichtet. Die…

Jochen Ott macht es

macht et ott bild

KölnSPD-Vorstand nominiert Jochen Ott als Kandidat zur OB-Wahl im September!: Am 1. Februar hat der Unterbezirksvorstand der KölnSPD Jochen Ott einstimmig als OB‐Kandidat nominiert. Dieser Vorschlag wird nun der Wahkreisdelegiertenkonferenz vorgelegt, die dann das letzte Wort hat.

Heizdefekt vereitelt BV-Sitzung

Die Bezirksvertretung Porz konnte am heutigen Donnerstag nicht tagen, denn ein plötzlich aufgetretener Heizungsdefekt ließ sich nicht rechtzeitig beheben. Die vorgesehene Sitzung wurde auf den 10. Februar um 17 Uhr im Chlasta-Saal des Bezirksrathauses verschoben.

Porzer Bürgerstiftung unterstützt Projekt LeseMentor

porzer-buergerstiftung-logo

Die Porzer Bürgerstiftung, vertreten durch Hans-Peter Mertens, Dr. Wolfgang Amonat und Bernhard Grohe, spendete kürzlich dem Projekt LeseMentor 1.000 EUR. Angelika Blickhäuser (AWO) als Mitträgerin freute sich: „Wir haben in Porz derzeit 55 Lesementoren, vom Bedarf her könnten er gerne über 100 werden.“ Eine Lesementor/in arbeitet ehrenamtlich nur mit einem Schüler bzw. einer Schülerin, um…

Kontinuität bei Porzer Grünen

Der Vorstand von Bündnis 90 / DIE GRÜNEN im Stadtbezirk Porz Poll ist mehrheitlich in seiner Mitgliederversammlung für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt worden. Sprecher ist wieder Jörg Hancke. Da Regina Pischke in die Bezirksvertretung gewählt wurde, stand sie als Sprecherin nicht mehr zur Verfügung. Der Posten der Sprecherin ist daher noch nicht besetzt.…

Kleine Porz-Statistik 2013: Bevölkerung

Bevölkerungsdichte in Porz

Das Amt für Stadtentwicklung und Statistik versorgt uns mit Daten über Köln.  Sie sind auf dem Stand vom 31.12.2013 (in Klammern: 2010). Köln gliedert sich in neun Stadtbezirke, von denen drei rechtsrheinisch liegen: Mülheim, Kalk und Porz. Zum Bezirk Innenstadt gehört auch Deutz. Köln hat 1,044 (1,027)  Mio. Einwohner, davon 1,035 (1,007) mit Hauptwohnsitz. Von…

Porzer Bürgervereine wollen künftig eng kooperieren

Auf Einladung des neu gegründeten Bürgervereins Zündorf e.V. fand am Mittwoch, 3. Dezember 2014, ein Treffen aller Porzer Bürgervereine im Restaurant “Groov-Terrasse” statt. Vertreter der Bürgervereine Porz-Mitte, Wahn/Wahnheide/Lind, Libur, Langel, Ensen/Westhoven sowie von ISG Porz und Förderkreis Rechtsrheinisches Köln waren der Einladung gefolgt. Ein Austausch der jeweiligen Ziele und Aktivitäten machte den Anfang, um anschließend…

PorzSPD: „Henk van Benthem blockiert demokratische “Allianz für Porz“

DSCN6205

“Die CDU in Köln und Porz stellt sich gegen das Angebot einer “demokratischen Allianz Porz“, die für die Sozialdemokraten nur ohne die Person van Benthems denkbar bleibt. Die Kölner CDU stützt damit Henk van Benthem und den braunen Porzer Sumpf gegen die Porzer Interessen nachhaltig”, so die Porzer SPD-Spitzen mit dem Stadtbezirksvorsitzenden Ingo Jureck und dem…